Januar 2019

About Francois

von suite42 Berlin und El Hakawati Theatre Jerusalem

(Copyright: Jacob Jurkosek)

Was können wir sagen? Über Francois. Wir können sagen, was er gemacht hat. Theater. Und auch wo er es gemacht hat. Hier in Jerusalem. Und wer er war, irgendwie. Künstler, Leiter, Ausgestoßener, Protagonist, Leidender, Liebhaber und ... Narziss. Oder warum zum Teufel musste er am 1. Oktober 2011 von einem Hochhaus in den Tod springen?

Wir treffen uns im Schatten seines Erbes - auf seiner Bühne, dem El Hakawati - um über ihn zu sprechen. Und über uns. Weil er es wollte.

Das palästinensische Nationaltheater El Hakawati und suite42, Berlin, zeigen eine performative Studie über das Leben und Werk von Francois Abu Salem, dem palästinensischen Theaterkünstler in Jerusalem mit ungarisch-französischer Herkunft.

Die Aufführung wird auf Arabisch, Englisch und anderen Sprachen sein.

Credits: Jakob Jurkosek
1 / 24

With: Mays Assi, Meriam Basha, Muhamad Basha, Lucy Ellinson, Ala Abu Gharbieh, Amer Khalil, Valentin Schmehl Concept: Amer Khalil, Lydia Ziemke, Stefan Stern Text: Lydia Ziemke, Stefan Stern und Ensemble Directed by: Lydia Ziemke Dramaturgy: Stefan Stern Stage / Costume Design: Claire Schirck Directing Assistant: Muna Basha & Ameena Adileh Stage and Costume Assistant: Rawan Abu Ghosh Translation: Raed Samara Production Management: Georgina Asfour & Laura Werres Sound, Light & Technical Support: Ramzi El Sheik Qassem & Imad Samara Administrative Crew of the Theatre: Jamila Abed Rabboh, William Theodori, Huda Al Imam

Produced by the Palestinian National Theatre- El Hakawati


Termine 2019

Mi, 27.11. About FrancoisEl-Hakawati Theatre in Jerusalem
Do, 28.11. About FrancoisEl-Hakawati Theatre in Jerusalem
Fr, 29.11. About FrancoisEl-Hakawati Theatre in Jerusalem

Eine nationale und internationale Tour sind in Planung.

Funded: by the International Coproduction Fund of the Goethe Institute, UNDP and The Islamic Development Bank and by the German Representation Office, Ramallah, and the Federal Foreign Office.

Gefördert: vom Internationalen Koproduktionsfonds des Goethe Instituts, UNDP und der Islamic Development Bank und vom Deutschen Vertretungsbüro, Ramallah und dem Auswärtigen Amt.

suite42 – UK / France / Germany
 
Gastspielreise Marokko, 10.–20. März 2014: Am Tage